Studie: TV-Spots fördern Übergewicht
23.02.2017, Leonard Olberts
© Photographee.eu/Shutterstock
Fernsehwerbung befördert bei Kindern den Konsum ungesunder Lebensmittel. Das hat eine europäische Langzeitstudie ergeben. Experten fordern Maßnahmen gegen gezieltes Kindermarketing. Eine große Langzeitstudie mit 10.000 Kindern aus acht europäischen Ländern hat bestätigt: Werbung wirkt sich...


Faktencheck zu Kopfläusen
10.02.2017, Leonard Olberts/KKH
© goodluz/Shutterstock
Gerade in der kalten Mützenzeit sorgen sich viele Eltern um Kopflausbefall ihrer Kinder. Doch ist im Winter das Risiko wirklich größer? Wir stellen die häufigsten Mythen zu Kopfläusen vor. Gefürchtet in Kitas und Kindergärten, aber eigentlich harmlos: Die Kopflaus ist bei Kindern in...


Gesund saunieren
02.01.2017, Sandra Göbel
© Billion Photos/Shutterstock
Saunieren fördert die Gesundheit. Unter bestimmten Umständen kann der Wechsel von heiß und kalt jedoch für den Kreislauf gefährlich sein. Was es beim Saunieren zu beachten gibt und wer einen heißen Tee dem heißen Aufguss vorziehen sollte, erfahren Sie hier. Temperaturen von 100 Grad...


Herzmuskelentzündung bei Kindern
05.09.2016, Susanne Schmid/ Deutsche Herzstiftung
© Vorontsova Alena/Shutterstock
Vom Krankenbett direkt zum Sportplatz? Lieber nicht! Kinder brauchen nach einer Infektion Erholung. Sonst droht ihnen eine Herzmuskelentzündung. Was passiert, wenn Kinder eine Virusinfektion nicht richtig auskurieren? Die Krankheitserreger verlassen Atemwege oder Magendarmtrakt, greifen auf...


Mit Babys altersgemäß sprechen
22.08.2016, Susanne Schmid/ Kinder- und Jugendärzte im Netz
© Yuganov Konstantin/Shutterstock
Dreijährige aus besser situierten Familien haben einen doppelt so großen Wortschatz wie sozial benachteiligte Kinder. Dabei kommt es gar nicht auf Geld an. Kinder brauchen für ihre geistige Entwicklung vor allem Eltern, die auf es eingehen und altersgemäß mit ihnen sprechen. Babys hören auf...


Fischöl in der Schwangerschaft
12.08.2016, Susanne Schmid/ Technische Universität München
© VGstockstudio/Shutterstock
Sie begleiten viele werdenden Mütter durch die gesamte Schwangerschaft: Kapseln mit Fischöl. Das Nahrungsergänzungsmittel soll unter anderem vor kindlichem Übergewicht schützen – Wahrheit oder moderner Mythos? Fisch oder Fleisch – vor die Wahl gestellt entscheiden sich viele Schwangere dem...


Sonnenschutz für Groß und Klein
05.08.2016, Susanne Schmid/ Ärzte im Netz Redaktion
© Helen Sushitskaya/Shutterstock
Um den Sonnenschutz ranken sich viele Mythen. Die Folge ist, dass die meisten Eltern ihre Kinder viel zu lange, mit viel zu wenig UV-Schutz der Sonne aussetzen. Regenschirm oder Sonnencreme – was nehmen Sie an einem schwülen, wolkenverhangenen Hochsommertag mit, wenn Sie mit Ihren Kindern das...


Schwanger den Urlaub genießen
11.07.2016, Sandra Göbel/Julia Schmidt/Barmer GEK
© Halfpoint/Shutterstock
Viele Schwangere sorgen sich, bei einer Urlaubsreise ihr Baby zu gefährden. In der Regel ist ein Urlaub jedoch sogar empfehlenswert. Wie werdende Eltern ihre Ferien sorgfältig vorbereiten. „Handelt es sich um eine normale Schwangerschaft ohne Risiken oder zu erwartende Komplikationen, gibt es...


Neurodermitis durch hartes Wasser?
06.07.2016, Susanne Schmid/ Ärzte im Netz Redaktion
© Oksana Kuzmina/Shutterstock
Warum erkranken Babys im Süden Englands häufiger an Neurodermitis als im Norden? Ursache hierfür scheint der Kalkgehalt des Wassers zu sein. Denn es gibt Anzeichen, dass die Wasserhärte die Hautbarriere beeinflusst. Eine wesentliche Aufgabe der Haut ist es, den Körper vor Allergenen und...


Übergewichtige Kinder in Europa
27.06.2016, Susanne Schmid/ Leibniz-Institut für Päventionsforschung und Epidemiologie
© Dina Uretski/Shutterstock
Die Hälfte aller italienischen Kinder ist übergewichtig. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Langzeitstudie. Die Forscher verglichen Heranwachsende in verschiedenen Ländern Europas und suchten nach Ursachen für das gewichtige Problem. Übergewicht ist die moderne Zivilisationskrankheit...


Wann beginnt die Pubertät?
25.05.2016, Susanne Schmid/ Ärzte im Netz Redaktion
© Alena Ozerova/Shutterstock
Wann kommt mein Kind in die Pubertät? Bei dieser Frage besinnen sich Eltern am besten auf ihre eigene Jugend. Denn die Reise ins Erwachsenenleben richtet sich nach dem genetischen Fahrplan. Zusätzlich bestimmen äußere Einflüsse den Vorgang. Statistisch gesehen pubertieren Mädchen mit 10 Jahren...


Menschenkenner in Babyschuhen
02.05.2016, Susanne Schmid/ Ärzte im Netz Redaktion
© Oksana Kuzmina/Shutterstock
Wann wird der Mensch zum Menschenkenner? Eine Studie beweist: Schon Einjährige reagieren auf den Wutanfall eines Erwachsenen. Bei der nächsten Begegnung teilen sie freiwillig ihr Spielzeug mit dem Choleriker. „Man bekommt keine zweite Chance für den ersten Eindruck, und so scheint es auch bei...


Chemie im Schwimmbad
01.04.2016, Susanne Schmid/ Barmer GEK
© goodluz/Shutterstock
Jeder kennt ihn - den charakteristischen Schwimmbadgeruch nach Chlor und Chemie. Doch wie schützt das aufbereitete Wasser die Gesundheit der Badegäste und was hilft gegen seine negativen Einflüsse? Tummelplatz für Keime Mit seinem feuchtwarmen Klima ist das Schwimmbad eine ideale...


Lungenkrebs nach Rauchstopp
16.03.2016, Susanne Schmid/ Ärzte im Netz-Redaktion
© Minerva Studio/Shutterstock
Auch wenn die letzte Zigarette bereits Jahrzehnte zurückliegt, haben ehemalige Raucher ein erhöhtes Risiko für Lungenkrebs. Experten raten, spätestens 20 Jahre nach dem Rauchstopp zu einer Vorsorgeuntersuchung. Der Verzicht auf Zigaretten markiert den ersten Schritt auf dem Weg zu einer...


Mittelohrentzündung bei Kindern
14.03.2016, Susanne Schmid/ Berufsverband der Hals-Nasen-Ohren-Ärzte e.V.
© Gladskikh Tatiana/Shutterstock
Die Mittelohrentzündung zählt zu den häufigsten Infektionskrankheiten im Säuglings- und Kleinkindalter. Wer rechtzeitg zum HNO-Arzt geht, verhindert schwerwiegende Komplikationen. Säuglinge und Kleinkinder sind anfällig für eine Mittelohrentzündung. Dies liegt daran, dass bei ihnen der...


Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden